• p749246557-4

Gleisbau

  • Maschinelle Bettungsreinigung u. -erneuerung im Fließbandverfahren
  • Maschinelle Planumsverbesserung mit Bettungsreinigung und -erneuerung im Fließbandverfahren
  • Gleisneubau bzw. Gleisauswechslung im Fließbandverfahren
  • Konventionelle Gleiserneuerung u. -instandsetzung
  • Weichenerneuerung u. -instandsetzung
  • Durcharbeitungen in Gleisen und Weichen
  • Erneuerung u. Durcharbeitung in Gleisen und Weichen kommunaler Verkehrsbetriebe im Bereich U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahn
  • Sanierungen von Bahnübergängen sowie Ein- und Ausbauten sämtlicher Überwegskonstruktionen
  • Montage von rangiertechnischen Anlagen wie z. B. Gleisbremsen, Prellböcke und Retarder
  • Planung von Gleisanlagen und Gleisanschlüssen.

Gleistiefbau

  • Einbau von Geotextilien und Schutzschichten
  • Aus- und Einbau von Erdstoffen
  • Einbau bzw. Herstellung von Entwässerungsanlagen im Gleisbereich (z.B. Tiefenentwässerungen, Bahngräben, Entwässerungsrinnen Sickerschlitzen, etc.)
  • Einbau von Kabelkanälen u. -schächten
  • p519168487-6

Schweißtechnik

Verbindungsschweißen Vignolschienen

Verfahren:

    • Aluminothermisches Verbindungsschweißen (AS / SkV / SkV - L)
  • Lichtbogenverbindungsschweißungen (OEV)
  • Lichtbogenverbindungsschweißungen mit Fülldraht (OEV - MF) 
Instandsetzung und Wartung

Schleiftechnische Instandsetzung an:

    • beweglichen und starren Herzstücken
  • Gleisen
  • Isolierstoßverbindungen
  • Weichen
  • WITEC-Zungenvorrichtungen
  • Zungenvorrichtungen
Auftragsschweißen

Vermessung und schweißtechnische Aufarbeitung im Lichtbogenschweißverfahren (OEA) von:

    • Herzstücken
  • Schienen
  • Radlenker
  • Zungenvorrichtungen
Richten und Biegen

Mechanisches Richten von:

        • Schienen
      • Weichenzungen
Schienenwärmewagen

Für die Herstellung lückenloser Gleise

Thermit® Head Repair
        • THR ist ein aluminothermisches Verfahren zum Auftragschweißen von Vignolschienen
      • THR ist eine hochwertige und alternative Methode zum klassischen elektrischen Auftragschweißen
      • Lokal begrenzte Schienenfehler können mit diesem Schweißverfahren beseitigt werden
      • Als Vorteile von THR ergeben sich somit Kosteneinsparungen und die Reduzierung der Lebenszykluskosten
  • Schweißtechnik

  • p522872655-6

  • p976892375-6

  • THR02

Ansprechpartner Schweißtechnik

Kontakt_v04
Josef Leitl

Schweißmeister Os

Telefon: 0911/9 26 84 - 0
Telefax: 0911/9 26 84 - 50

Kontakt_v04
Ferhat Yeni

Schweißfachingenieur

Telefon: 0234 / 90182-14
Fax: 0234 / 90182-49 od. 50
Email: yeni@jhubert.de

Email

Eignungsbescheinigungen

Praequalifikation_2016-2020

JH_Qualitaetsmanagementsystem_DIN_EN_ISO_9001_2018

Bescheinigung SLV